top of page

In a nutshell: Narravero-Technologie vereint Gesetze & Customer Experience.

Aktualisiert: 30. Juni 2023




Ein Händepaar hält ein Handy, welches den Digitalen Produktpass zeigt, an einen Schuh von Stefano Bemer



Unsere Mission


Merken Sie den Unterschied?

"Ich muss transparent sein."

"Ich will transparent sein!"


Als wir gecheckt haben, dass nur über ein WOLLEN Mammutziele wie sie der Green Deal vorsieht wirklich vom Kopf auf die Füsse gestellt werden können, haben wir uns diesem Ziel verschrieben. Wir wollen, das Unternehmen transparent sein wollen.


So sind wir mit jahrzehntelanger Erfahrung und mächtigen KnowHow, ein paar grenzversetzenden Ansichten und ein Stückchen Wagemut im Gepäck angetreten, eine ganzheitliche technologische Platform zu entwickeln. Ihr Name: Narravero. Genau wie wir.


Sie bietet Unternehmen den barrierefreien, kostengünstigen Eintritt in eine neue digitale Kommunikationsära, in der die transparent erzählte Lebensgeschichte des Produktes zum wettbewerbsentscheidenden Kaufkriterium und Game Changer in der Kundenkommunikation und -bindung wird. Denn ohne fesselnde Einbindung des Kunden - selbstverständlich auf freiwilliger Basis - kann ein Wandel hin zu einer Green Economy nicht gelingen. Wir brauchen die VerbraucherInnen! Daher verheiratet Narravero gesetzliche Transparenz-Anforderungen (DPP) mit intuitiv bedienbaren, kundenzentrierten Kommunikationslösungen, die Menschen und Produkte miteinander verbinden.


Welche gesetzliche Herausforderung löst Narravero?


Unternehmen werden gesetzlich dazu angehalten, ihre Lieferketten zu kontrollieren und offen zu legen. Der Digitale Produktpass (DPP) ist die gesetzlich notwendige Digitalisierung von Produktinformationen. Diese Verpflichtung zur Transparenz soll Endkunden bewusstere Kaufentscheidungen ermöglichen.


Diese Dokumentation bedeutet für viele Unternehmen einen gewaltigen Aufwand, der durch neue Regularien wie das deutsche und folgend europäische Lieferkettengesetz (LkSG) noch deutlich größer wird. Mit dem digitalen Produktpass (DPP) sollen Unternehmen für ihre Produkte die Lieferkette, CO2-Bilanz, verwendete Ressourcen, Entsorgung, Wiederverwendbarkeit und vieles mehr transparent machen.



Wozu bietet Narravero deutlich mehr Funktionen und Lösungen als vorgeschrieben?


Ganz einfach: weil wir an absolut alles gedacht haben! Vor allem daran, dass die schönste Lieferkettendokumentation erst dann einen richtigen Mehrwert bringt, wenn sie auch von den wichtigen Beteiligten wahrgenommen, verstanden und in Handlungen übertragen wird!


Daher erfüllt Narravero alle Ansprüche des DPP. Geht aber in drei Punkten deutlich über diesen hinaus:


1. Biografie eines Produktes nicht nur dokumentieren, sondern erzählen


„Narravero“ ist eine digitale SaaS-Plattform, die Unternehmen eine vorschriftskonforme, kosteneffiziente und extrem einfach zu bedienende Digitalisierung der kompletten Lebensgeschichte eines Produktes ermöglicht: Dies umfasst Entstehung inkl. Lieferkette (DPP), die kundenorientierte Verwendung und After Sales-Services bis hin zur Entsorgung oder Wiederverwendung des Produktes.


Damit Informationen jedoch von z. B. Endkunden wahrgenommen werden, sollten sie zeitgemäß an die Zielgruppen kommuniziert werden, sprich erzählerisch aufbereitet und auf Dialog zielend. Diese Kompetenz beherrscht Narravero wie keine zweite. 


2. Nur eine Information die ankommt, kann auch Werte stiften


Narravero greift auf eine vom bargeldlosen Bezahlen jedem bekannte Technologie zurück: NFC-Tags. Unsichtbar in das Produkt, das Etikett oder sonst wo verbaut, ist die Geschichte und das Produktentertainment online wie offline über ein Smartphone überall und von jedem abrufbar. Auch in der unternehmensinternen Dokumentation wird keine extra Hardware benötigt: Speicherung, Dokumentation und Abruf funktionieren einfach über die Kombination von NFC- und Smartphone-Technologie.


Denn gerade, wenn in alltäglichen Kontexten auf digitale Technik rückgegriffen wird (wie z. B. beim Einkauf, aber auch im Berufsalltag), ist eine intuitive Nutzung gewohnter Technik zentral. Narravero arbeitet unsichtbar im Hintergrund und verlangt weder Zusatzwissen noch neue Technologie. Denn Narravero heißt so viel wie „Lass es sprechen!“.


Und dies ist wörtlich zu nehmen. Egal, wer welche Informationen wann verlangt – dank Narravero-Technologie liegen nun im wahrsten Sinne des Wortes alle Antworten im Produkt selbst. 


3. Produktverpackungen müllfrei machen und Markenwelt „ins“ Produkt verlagern


Narravero greift den kommunikativen Stellenwert der haptischen Produktverpackung auf und nutzt diesen intelligent: unsichtbar ins Produkt integriert, kann der Nutzer über einen „Speaking Point“ mit dem Produkt in Kontakt treten: Hier erlebt der Nutzer die komplette Servicewelt des Produktes, von der Live-Ursprungsgeschichte bis hin zu individuellsten Services. Ob Anleitungsvideo, Zubehör oder Reparaturservice – das Produkt wird zum besten Kundenberater.

Narravero digitalisiert damit die Markenwelt des Produktes auf neue Art und Weise: Sämtliche mit dem Produkt verbundene Kommunikations- und After-Sales-Medien gehen unsichtbar in das Produkt ein. Sie bestimmen, was Ihr Produkt in Zukunft alles kann:


  • Narravero erlaubt einen Live-Blick in Herstellungsbedingungen des Produktes und stellt damit eine Alternative zum Label- und Siegeldschungel des Marktes dar.

  • Narravero macht Produkte müllfreier, indem Werbematerialien in das Produkt intergriert werden.

  • Narravero überführt den kompletten After Sales-Services in das Produkt, und führt damit zu erstaunlichen Entlastungen im Service sowie den damit verbundenen Kostenstrukturen.

  • Narravero verbindet die Erlebniswelt des Produktes mit den sozialen Medien, und verknüpft Welten, die Endkunden schon lange zusammen denken.


Und viele Kompetenzen mehr. Denn Narravero kann prinzipiell über alles sprechen. Auch zu Ihnen über analytisch erhobenes Nutzerverhalten. Kurz: Narravero macht aus einem „transparent sein müssen“ ein „Transparent sein wollen!“


Warum benötigt die Technologie von Narravero keine extra Hardware?


Handy, dass einen Digitalen Produktpass zeigt

Auch wir haben unsere Geheimnisse. Aber so viel verraten wir: die beste IT ist in unseren Augen die, die die Menschen nicht umdenken lassen muss.


Sondern im Gegenteil erlaubt, in geliebten Routinen zu verbleiben. Daher wählten wir das Smartphone als Dreh- und Angelpunkt der kommunikativen Schnittstelle zwischen Produkt und AnwenderIn.


Welche Mehrwerte spüren die Unternehmen direkt?


Keine extra Hardware meint: Überall auf der Welt können Daten zur Lieferkette über ein handelsübliches Smartphone sogar im Offline-Modus gespeichert werden! In einem Cockpit laufen dann alle Informationen (Texte, Bilder und alle gewünschten Medien) zusammen, die vom CSR-, Supply Chain Manager oder auch Brandmanager eingesehen werden können.





Welche Mehrwerte spüren die Endkunden direkt?


Am z. B. POS muss keine App runtergeladen werden, um in die Produktgeschichte einzutauchen. Intuitiv gestaltete Oberfläche erlauben multimedialen Genuss all der Informationen, die den Endkunden in genau dieser Situation interessieren !


Warum sieht man die Technologie von Narravero nicht?


Salopp gesagt: Weil wir wollen, dass Menschen nicht umlernen müssen und in ihren Routinen verbleiben dürfen. Im Gegenteil ist Narravero darauf ausgelegt, Interaktionen, Kommunikationen und Dokumentationen spürbar zu vereinfachen.

Daher wählt Narravero als „Übermittler“ und Sprachkanal das Smartphone, welches uns allen zum alltäglichen, dauerhaften Begleiter geworden. Und integriert Dokumentations- und Auslese-Chips unsichtbar in alle denkbaren Materialien.


Wer steckt hinter dem IT-Herz von Narravero?


Narravero stammt vom gleichnamigen Unternehmen mit Sitz in Münster/Westf., welches 2022 gegründet wurde. Der Gründer Thomas L. Rödding gilt EU-weit als ein Pionier in der digitalen Erfassung der Ursprungs- und Herkunftsgeschichte von Produkten. Thomas und sein Team haben sich dem Thema product transparency mit Haut und Haaren verschrieben und arbeiten interdisziplinär an Lösungen auf B2B-; B2C- und B2G-Ebene.



Link About us.



Bình luận


bottom of page