top of page

"Digitaler Produktpass (DPP): Die Zukunft des Marketings und des Kundendialogs"



EU-weit fünf Billionen DPP jährlich – werden laut einer Berechnung der Unternehmensberatung Deloitte zukünftig ausgestellt werden.


Daher ist schon jetzt klar: Der DPP wird die Wirtschaft verändern. Doch nicht nur das, der DPP bietet auch neue Chancen für das Marketing. Denn der DPP lässt Produkte sprechen und wird so zum direkten Kommunikationskanal zum Kunden.


Und wie funktioniert das?


Lediglich 5 Schritte sind nötig, um mittels DPP eine neue und individuelle Kommunikationstür zum Kunden zu öffnen.


Welche das sind, erklärt Thomas L. Rödding in seinem Gastbeitrag in der W&V:





25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page